Manual Medisana IN 530 Inhaler

Need a manual for your Medisana IN 530 Inhaler? Below you can view and download the PDF manual for free in English. This product currently has 0 frequently asked questions, 0 comments and has 0 votes. If this is not the manual you want, please contact us.

Is your product defective and the manual offers no solution? Go to a Repair Café for free repair services.

Manual

Loading…

Lesen Sie die Gebrauchsanweisung, insbesondere die Sicherheits-
hinweise, sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät einsetzen und
bewahren Sie die Gebrauchsanweisung für die weitere Nutzung auf.
Wenn Sie das Gerät an Dritte weitergeben, geben Sie unbedingt
diese Gebrauchsanweisung mit.
DE WICHTIGE HINWEISE! UNBEDINGT AUFBEWAHREN!
• 1 Erwachsenen-Maske
0
• 1 Kinder-Maske
9
• 5 Ersatzlter
• 1 Mundstück
1
• 1 Nasenadapter
7
• 1 Baby-Maske
2
[nur Art. 54535 IN 535] • 1 Aufbewahrungstasche [nur Art. 54535 IN 535]
• 1 Ladeadapter / USB • 1 Gebrauchsanweisung
Sollten Sie beim Auspacken einen Transportschaden bemerken, setzen Sie sich bitte sofort
mit Ihrem Händler in Verbindung.
Akku auaden
Laden Sie den Akku unter Beachtung der folgenden Punkte:
Laden Sie den Akku nur mit dem mitgelieferten Ladegerät (USB-Kabel).
Entnehmen Sie das Gerät vor der ersten Benutzung aus der Verpackung und stellen Sie
sicher, dass der Akku vollgeladen wird.
Akku auaden:
1. Verbinden Sie den USB Stecker des mitgelieferten Ladeadapters mit dem Ladean-
schluss
6
.
2. Stecken Sie den Stecker in eine Steckdose.
Mit Beginn des Ladevorganges leuchtet die LED-Laduzustandsanzeige blau auf - wenn alle
4 LEDs leuchten, ist der Akku vollgeladen.
Anwendung
1. Önen Sie den Vernebler
3
durch Abziehen der oberen Abdeckung und prüfen Sie, ob
der Zerstäuberkopf
4
korrekt auf dem Stutzen der Gerätebasis sitzt.
2. Füllen Sie den Vernebler mit der von Ihrem Arzt verschriebenen Inhalationslösung. Stel-
len Sie sicher, dass der Maximalpegel nicht überschritten wird.
3. Um die Behandlung zu starten, drücken Sie den Ein/Aus Schalter
8
.
- Das Mundstück garantiert eine bessere Beförderung des Medikaments in die Lungen.
- Wählen Sie zwischen Erwachsenen-
0,
Kinder-
9
oder Baby-Maske
2
[nur Art.
54535 IN 535] und stellen Sie sicher, dass die Maske den Mund- und Nasenbereich
vollständig umschliesst.
- Verwenden Sie alle Zubehörteile einschliesslich des Nasenadapters
7
wie von Ihrem
Arzt verschrieben.
4. Sitzen Sie während des Inhalierens aufrecht und entspannt an einem Tisch (nicht in ei-
nem Sessel), um die Atemwege nicht zusammenzudrücken und so die Wirksamkeit der
Behandlung nicht zu beeinträchtigen. Während der Inhalation nicht hinlegen. Stoppen
Sie die Inhalation, falls Ihnen unwohl ist.
5. Nachdem Sie die von Ihrem Arzt empfohlene Inhalationszeit beendet haben, schalten
Sie das Gerät durch auf den Ein/Aus Schalter
8
aus.
6. Entleeren Sie die restliche Inhalationslösung aus dem Vernebler und reinigen Sie das
Gerät wie im Kapitel „Reinigung und Desinfektion“ beschrieben.
Dieses Gerät wurde für den Betrieb im Modus 30 Min. Ein / 30 Min. Aus entwickelt. Bitte
schalten Sie das Gerät nach 30 Minuten aus und warten Sie weitere 30 Minuten, bevor
Sie die Behandlung fortsetzen.
Das Gerät erfordert keine Kalibrierung. Eine Änderung des Gerätes ist nicht zulässig.
Reinigung und Desinfektion
Reinigen Sie alle Zubehörteile nach jeder Behandlung gründlich, um Medikamenten-
rückstände und mögliche Verunreinigungen zu entfernen.
Verwenden Sie für die Reinigung der Geräteeinheit ein weiches, trockenes Tuch und ein
nicht scheuerndes Reinungsmittel.
Stellen Sie sicher, dass keine Flüssigkeiten in das Gerät eindringen und das Ladekabel
abgezogen ist.
Reinung und Desinfektion der Zubehörteile
Folgen Sie den Anweisungen zur Reinigung und Desinfektion der Zubehörteile genau, da
sie für die Leistungen des Gerätes und dem therapeutischen Erfolg von grundlegender Be-
deutung sind.
Vor und nach jeder Anwendung
1. Önen Sie den Vernebler
3
durch Abziehen der oberen Abdeckung und entfernen Sie
den Zerstäuberkopf
4
.
2. Waschen Sie alle Teile des Verneblers, das Mundstück
1
und den Nasenadapter
7
unter iessendem Wasser. Danach 5 Minuten lang in kochendes Wasser legen.
3. Waschen Sie die Masken mit warmem Wasser.
4. Setzen Sie die Verneblerteile wieder zusammen.
5. Schalten Sie das Gerät ein und lassen es für 10-15 Minuten in Betrieb.
Benutzen Sie nur Kaltsterilisierungslösungen gemäß Herstelleranweisung. Masken nicht
abkochen oder autoklavieren.
Wartung und Pege
Austausch des Verneblers
Tauschen Sie den Vernebler
3
nach längerer Nichtbenutzung aus, falls dieser Verfor-
mungen oder Risse aufweist oder falls der Zerstäuberkopf
4
durch ein eingetrocknetes
Medikament, Staub, etc. verstopft ist. Wir empfehlen, den Vernebler je nach Gebrauch nach
6 bis 12 Monaten auszutauschen. Vewenden Sie nur den Originalvernebler!
Austausch des Luftlters
Bei normalen Benutzungsbedingungen ist der Luftlter
5
nach etwa 100 Betriebsstunden
oder einem Jahr auszutauschen. Wir empfehlen, den Luftlter regelmässig zu kontrollieren
(10-12 Anwendungen) und auszutauschen, wenn er grau oder braun verfärbt ist oder dieser
sich feucht anfühlt. Entfernen Sie den Luftlter
5
und ersetzen Sie ihn durch einen neuen.
Versuchen Sie nicht, den Filter für Wiederverwendung zu reinigen. Der Luftlter darf nicht
repariert oder gewartet werden, während er bei einem Patienten im Einsatz ist.
Nur Originallter verwenden! Benutzen Sie das Gerät nicht ohne Filter!
Fehlerbehebung
Das Gerät lässt sich nicht einschalten
Stellen Sie sicher, dass der Akku vollgeladen ist.
Stellen Sie sicher, dass das Gerät innerhalb der in dieser Anleitung angegebener Betriebs-
dauer betrieben wurde (30 min. Ein / 30 min. Aus).
Das Gerät vernebelt nur schwach oder gar nicht
Stellen Sie sicher, dass der Vernebler
3
vollständig zusammengesetzt ist und der farbige
Zerstäuberkopf
4
richtig platziert wurde und nicht verstopft ist.
Stellen Sie sicher, dass die benötigte Inhalationslösung eingefüllt ist.
Entsorgung
Dieses Gerät darf nicht zusammen mit dem Hausmüll entsorgt werden. Jeder
Verbraucher ist verpichtet, alle elektrischen oder elektronischen Geräte, egal, ob
sie Schadstoe enthalten oder nicht, bei einer Sammelstelle seiner Stadt oder im
Handel abzugeben, damit sie einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt
werden können. Wenden Sie sich hinsichtlich der Entsorgung an Ihre Kommunal-
behörde oder Ihren Händler.
WARNUNG
Achten Sie darauf, dass die Verpackungsfolien nicht in die Hände von Kin-
dern gelangen! Es besteht Erstickungsgefahr!
Die jeweils aktuelle Fassung dieser Gebrauchsanweisung nden Sie unter www.medisana.com
Im Zuge ständiger Produktverbesserungen behalten wir uns technische und gestalterische
Änderungen vor.
DE/GB
DE
Gebrauchsanweisung
Inhalator IN 530 / IN 535
Gerät und Bedienelemente
Diese Gebrauchsanweisung gehört zu
diesem Gerät. Sie enthält wichtige Informa-
tionen zur Inbetriebnahme und Handhabung.
Lesen Sie diese Gebrauchsanweisung voll-
ständig. Die Nichtbeachtung dieser Anwei-
sung kann zu schweren Verletzungen oder
Schäden am Gerät führen.
WARNUNG
Diese Warnhinweise müssen eingehalten
werden, um mögliche Verletzungen des Be-
nutzers zu verhindern.
ACHTUNG
Diese Hinweise müssen eingehalten werden,
um mögliche Beschädigungen am Gerät zu
verhindern.
HINWEIS
Diese Hinweise geben Ihnen nützliche Zu-
satzinformationen zur Installation oder zum
Betrieb.
Geräteklassikation: Typ BF
Schutzklasse II
Serien-Nummer
Artikel-Nummer
LOT-Nummer
Wechselstrom
Aus/Ein
Angabe der Schutzart gegen Fremdkörper
und Wasser
Relative Luftfeuchtigkeit
Vor Nässe schützen
Anleitung lesen!
Bevollmächtigter EU-Repräsentant
Hersteller
Herstellungsdatum
Zeichenerklärung
Garantie- und Reparaturbedingungen
Bitte wenden Sie sich im Garantiefall an Ihr Fachgeschäft oder direkt an die Servicestelle.
Sollten Sie das Gerät einschicken müssen, geben Sie bitte den Defekt an und legen eine
Kopie der Kaufquittung bei. Es gelten dabei die folgenden Garantiebedingungen:
1. Auf MEDISANA Produkte wird ab Verkaufsdatum eine Garantie für 3 Jahre gewährt.
Das Verkaufsdatum ist im Garantiefall durch Kaufquittung oder Rechnung
nachzuweisen.
2. Mängel infolge von Material- oder Fertigungsfehlern werden innerhalb der Garantiezeit
kostenlos beseitigt.
3. Durch eine Garantieleistung tritt keine Verlängerung der Garantiezeit, weder für das
Gerät noch für ausgewechselte Bauteile, ein.
4. Von der Garantie ausgeschlossen sind:
a. alle Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung, z. B. durch Nichtbeachtung der
Gebrauchsanweisung, entstanden sind.
b. Schäden, die auf Instandsetzung oder Eingrie durch den Käufer oder unbefugte
Dritte zurückzuführen sind.
c. Transportschäden, die auf dem Weg vom Hersteller zum Verbraucher oder bei der
Einsendung an die Servicestelle entstanden sind.
d. Ersatzteile, die einer normalen Abnutzung unterliegen.
5. Eine Haftung für mittelbare oder unmittelbare Folgeschäden, die durch das Gerät
verursacht werden, ist auch dann ausgeschlossen, wenn der Schaden an dem Gerät als
ein Garantiefall anerkannt wird.
Globalcare Medical Technology Co., Ltd
7th Building, 39 Middle Industrial Main Road,
European Industrial Zone, Xiaolan Town
528415 Zhongshan City, Guangdong Province
PEOPLE‘S REPUBLIC OF CHINA
Donawa, Lifescience Consulting Srl
Piazza Albania, 10
00153 Rome / Italy
54535 IN535_54540 IN530 09/2019 Ver. 1.2
EC REP
IP22
EC REP
importiert & vertrieben durch:
MEDISANA GmbH, Jagenbergstraße 19, 41468 NEUSS, DEUTSCHLAND
Sicherheitshinweise
Dieses Gerät darf nur für den in dieser Anleitung beschriebenen Zweck verwendet werden.
Der Hersteller ist nicht für Schäden haftbar, die aus unsachgemäßer Handhabung resul-
tieren.
Benutzen Sie das Gerät nicht in Gegenwart entammbarer anästhetischer Gemische mit
Sauersto oder Distickstomonoxid (Lachgas).
Die korrekte Verwendung des Gerätes kann durch elektromagnetische Interferenzen be-
einträchtigt werden, wenn diese außerhalb der von der EU festgelegten Standards liegen.
Sollte dieses Gerät dadurch beeinträchtigt werden, verwenden Sie es an einer anderen
Position.
Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn Sie einen Schaden erkennen oder Ihnen etwas Un-
gewöhnliches auällt.
Im Falle von Störungen oder Fehlern lesen Sie den Abschnitt “Fehlerbehebung”. Önen
oder verändern Sie niemals das Gerät.
Kontaktieren Sie im Falle eines Schadens eine zugelassene Kundendienststelle des Her-
stellers für den Ersatz und verlangen Sie ausschließlich die Verwendung von Original-
Zubehör. Andere Vorgehensweisen können die Sicherheit des Gerätes beeinträchtigen.
Halten Sie die für Elektrogeräte geltenden Sicherheitsvorschriften ein, besonders fol-
gende:
- Benutzen Sie ausschließlich Originalteile
- Tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser
- Lassen Sie das Gerät nicht nass werden; es ist nicht gegen das Eindringen von Wasser
geschützt
- Berühren Sie das Gerät niemals mit nassen oder feuchten Händen
- Setzen Sie das Gerät keinen atmosphärischen Einüssen aus
- Der Gebrauch des Gerätes durch Kinder oder behinderte Menschen erfordert ständige
Beaufsichtigung
- Ziehen Sie nicht am Ladekabel oder am Gerät, um die Stromversorgung zu trennen.
Stellen Sie vor dem Laden des Gerätes sicher, dass die elektrischen Daten auf dem Typen-
schild des Gerätes mit denen des Stromnetzes übereinstimmen.
Für den Fall, dass das Ladekabel des Gerätes nicht in die Steckdose passt, wenden Sie
sich zum Austausch an Fachpersonal. Im Allgemeinen ist vom Gebrauch von Adaptern und
Verlängerungskabeln abzuraten. Sollte ihre Verwendung unumgänglich sein, so müssen
diese mit den Sicherheitsvorschriften übereinstimmen. Dabei sind jedoch stets die zuläs-
sigen Grenzwerte einzuhalten, die auf den Adaptern und Verlängerungskabeln angegeben
sind.
Die Installation muss entsprechend den Herstellerangaben erfolgen. Eine fehlerhafte In-
stallation kann Schäden an Personen, Tieren und Gegenständen verursachen, für welche
der Hersteller nicht haftbar gemacht werden kann.
Ersetzen Sie das Ladekabel dieses Gerätes nicht. Ein Teileaustausch darf nur von
autorisiertem Fachpersonal vorgenommen werden.
Das Ladekabel sollte immer vollständig abgewickelt sein, um ein gefährliches Überhitzen
zu vermeiden.
Vor jedem Reinigungs- oder Wartungseingri muss das Gerät ausgeschaltet sein und das
Ladekabel getrennt werden.
Sorgen Sie dafür, dass Kinder das Gerät nicht unbeaufsichtigt benutzen; einige Teile sind
so klein, dass sie verschluckt werden könnten.
Wenn Sie das Gerät nicht mehr verwenden möchten, entsorgen Sie es gemäß den in
Ihrem Land geltenden Bestimmungen.
Benutzen Sie nur die Medizin, die Ihnen von Ihrem Arzt verschrieben wurde, und halten
Sie sich an die Anweisungen Ihres Arztes bezüglich Dosierung, Dauer und Häugkeit der
Therapie.
Verwenden Sie nur die vom Arzt entsprechend Ihrer Krankheitslage angegebenen Teile.
Verwenden Sie das Nasenstück nur, wenn dies ausdrücklich von Ihrem Arzt angegeben
ist. Stellen Sie sicher, dass die Gabelung NIEMALS in die Nase eingeführt wird, sondern
nur so nah wie möglich vor die Nase gehalten wird.
Kontrollieren Sie auf dem Beipackzettel des Medikaments, ob Gegenanzeigen für den
Gebrauch mit den üblichen Systemen für Inhalationstherapie bestehen.
Achten Sie bei der Positionierung des Geräts darauf, dass es gut vom Stromnetz getrennt
werden kann.
Beachten Sie das Strangulierungsrisiko bei Kabeln.
Für einen größeren Hygieneschutz verwenden Sie nicht das gleiche Zubehör für
mehr als eine Person.
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Der MEDISANA Inhalator IN 530 (Art. 54540) bzw. IN 535 (Art. 54535) ist ein Aersosol-
therapiesystem für den Heimgebrauch. Dieses Gerät ist zur Verneblung von Flüssigkeiten
und üssigen Medikamenten (Aerosole) und für die Behandlung der oberen und unteren
Atemwege gedacht.
Gerät vorbereiten
Vor dem ersten Gebrauch empfehlen wir alle Komponenten - wie im Kapitel „Reinigung und
Desinfektion“ beschrieben - zu reinigen.
Gerät und Bedienelemente / Lieferumfang
• 1 MEDISANA Inhalator IN 530 (Art. 54540) bzw. IN 535 (Art. 54535)
[
3
Vernebler;
4
Zerstäuberkopf;
5
Position des Luftlters;
6
Ladekabelanschluss mit
LED-Ladezustandsanzeige;
8
Ein-/Aus-Schalter mit Beleuchtung]
O/I
SN
~
REF
0123
1
3
4
2
5
6
8
9
0
Name und Modell:
Stromversorgung:
Ladedauer ca.:
Leistungsaufnahme:
Verneblungsmenge (durchschnittlich):
Partikelgrösse:
Max. Druck:
Max. Geräuschpegel:
Vernebler Füllmenge:
Betriebsdauer:
Lebensdauer:
Betriebsbedingungen:
Lager- und Transportbedingungen:
Gewicht ca.:
Abmessungen ca.:
IP Klasse:
Artikel-Nummer:
EAN Nummer:
MEDISANA Inhalator IN 530 (Art. 54540) bzw.
IN 535 (Art. 54535)
Eingang: 100~240V~ 50/60Hz,
Ausgang: 5V~ 2A
3 Stunden
10 Watt
0,25 ml/min.
2,9 μm
1,1 bar
45 dBA
min. 2 ml; max. 6 ml
30 min. Ein / 30 min. Aus
400 Stunden
10 - 40 °C / 50 - 104 °F; 10 - 95 % relative maximale Luft-
feuchtigkeit; Luftdruck: 700 hPa - 1060 hPa
-20 - +60 °C / -13 - +158 °F; 10 - 95 % relative maximale
Luftfeuchtigkeit; Luftdruck: 700 hPa - 1060 hPa
190 g
45 x 43 x 115 mm
IP 22
54535 / 54540
4015588 54535 1 / 4015588 54540 5
Technische Daten
7
Download manual in English (PDF, 3.2 MB)
(Consider the environment and only print this manual if it is really necessary)

Loading…

Rating

Let us know what you think about the Medisana IN 530 Inhaler by leaving a product rating. Want to share your experiences with this product or ask a question? Please leave a comment at the bottom of the page.
Are you satisfied with the Medisana IN 530 Inhaler?
Yes No
Be the first to rate this product
0 votes

Join the conversation about this product

Here you can share what you think about the Medisana IN 530 Inhaler. If you have a question, first carefully read the manual. Requesting a manual can be done by using our contact form.

More about this manual

We understand that it’s nice to have a paper manual for your Medisana IN 530 Inhaler. You can always download the manual from our website and print it yourself. If you would like to have an original manual, we recommend you contact Medisana. They might be able to provide an original manual. Are you looking for the manual of your Medisana IN 530 Inhaler in a different language? Choose your preferred language on our homepage and search for the model number to see if we have it available.

Specifications

Brand Medisana
Model IN 530
Category Inhalers
File type PDF
File size 3.2 MB

All manuals for Medisana Inhalers
More manuals of Inhalers

Manual Medisana IN 530 Inhaler

Related products

Related categories